Konvektion

Konvektion ist bei einem Heizkörper der Luftstrom welcher durch die Erwärmung eines Heizkörpers entsteht. Die kalte Luft wird an den warmen Flächen des Heizkörpers erwärmt und steigt dann nach oben. Diese natürliche Konvektion ist ein langsamer Luftstrom der unter normalen Umständen kaum wahrnehmbar ist.

Durch die Verwendung eines Heizkörpergebläses wird dieser Luftstrom verstärkt und es kommt zu einer erzwungenen erhöhten Konvektion. Diese ist logischerweise wesentlich stärker als die natürliche Konvektion.

Die Intensität des Luftstroms und dadurch auch die Lautstärke der Lüftermotoren kann durch das Regeln der Ausgangsspannung unser einstellbaren Netzteile geregelt werden.

Zurück

(*): Gilt nur für Bestellungen mit Bezahlung per Paypal oder Nachnahmebestellungen innerhalb Deutschland.
Lieferzeiten für andere Zahlungsarten und andere Länder sowie Informationen zur Berechnung des Liefertermins finden Sie hier

Vertreten durch die IT-Recht Kanzlei

Sichere SSL Verschlüsselung